Bild mit Unilogo
home uni uni kontakt kontakt
unilogo Universität Stuttgart
Institut für Kommunikationsnetze und Rechnersysteme (IKR)

Themenbeschreibung

Druckansicht
 

Master-Arbeit Nr. 995    (Zu vergeben)   [pdf]

Anforderungsgerechte Ressourcenzuordnung in Multi-Layer-Transportnetzen


Methoden

Themengebiete

Leistungsbewertung
Programmierung in Java

Netzsteuerung
Multi-layer Netze


 Beschreibung 

 Umfeld 

Hintergrund

Neuartige und höherwertige Internetdienste führen zu einem exponentiellen Anstieg des Verkehrs in den Transportnetzen der Internetprovider. Zusätzlich werden die Anforderungen der Netzdienste zunehmend strenger. Zukünftige Anwendungen, welche beispielsweise dem industriellen Umfeld entstammen, verlangen garantierte Zuverlässigkeiten und Latenzen. Ein differenzierteres Angebot an Dienstklassen, welche sich durch abgestufte Latenzgarantien unterscheiden, kann Internetprovidern neue Einkommensquellen eröffnen. Um solche Dienste im Netz bereitzustellen müssen passende Routen und Netzkonfigurationen ermittelt werden. Dies kann beispielsweise durch Optimierung aber auch durch heuristische Verfahren umgesetzt werden.

Aufgabenstellung

In dieser Arbeit entwerfen, implementieren und bewerten Sie heuristische Algorithmen für die anforderungsgerechte Ressourcenzuordnung in Multi-Layer-Netzen. Die entwickelten Algorithmen werden dabei in ein bestehendes Software-Werkzeug integriert und bezüglich ihrer Leistungsfähigkeit verglichen. Die Arbeit umfasst folgende Aufgaben:

Entwurf geeigneter Ansätze

Implementierung der Ansätze als Modul im Framework

Studien zur Parametrierung und Leistungsbewertung

Erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten

Sie lernen, aus einem generischen Vorgehensmodell ein Verfahren zur Lösung einer konkreten Problemstellung zu entwickeln und dieses systematisch zu bewerten. Sie erhalten Einblicke in die Optimierung und -steuerung von Kernnetzen. Darüber hinaus gewinnen Sie Erfahrung mit einem umfangreichen, modularen, objektorientierten Software-Framework.


Voraussetzungen

 

Programmierkenntnisse in Java
Communication Networks II
Kommunikationsnetze I


Kontakt

M.Sc. Tobias Enderle, Raum 1.402 (ETI II), Telefon 685-67992, [homepage, E-Mail]

M.Sc. Arthur Witt, Raum 1.403 (ETI II), Telefon 685-69015, [homepage, E-Mail]